Buchen/Verfügbarkeit

Verfügbarkeit und Reservierung
LIEBE KUNDEN, NACH DEN LETZTEN REGIERUNGSANKÜNDIGUNGEN UND DER VERÖFFENTLICHUNG DER HEUTE UND...
Also warten Sie nicht länger und buchen Sie gleich Ihren Aufenthalt bei uns ! Vergessen Sie...
1 WLAN-Zugang gratis für alle Reservierung mit mindestens 7 Übernachtungen in einer Unterkunft...
NEBENSAISON SONDERANGEBOTE FÜR VERMIETUNGEN ZWISCHEN 20 UND 30%
Camping Club Airotel Marina Landes à Mimizan Plage

Buchen/Verfügbarkeit

Verfügbarkeit und Reservierung

Campingplatz bei Léon



Auf halbem Weg zwischen Vielle-Saint-Girons und Moliets-et-Maa, nicht weit von unserem Campingplatz in den Landes entfernt, entdecken Sie ein kleines Dorf, das typisch für den Marensin ist. Léon liegt am Rande eines Sees und ist ein charmantes, natürliches Dorf mit der für den Südwesten charakteristischen sanften Lebensart. Spaziergänge an den Ufern des Sees und Wanderungen im Kiefernwald sind ein Muss. Nicht zu vergessen die Ruhe und der Frieden bei einem Ausflug zum Courant d'Huchet.

Der See von Léon

Der See von Léon, der sich zwischen den Gemeinden Léon und Vielle-Saint-Girons erstreckt, ist mit einer Fläche von 340 Hektar einer der größten Seen in den Landes. Im Süden des Sees, weniger als einen Kilometer vom Dorf entfernt, ist der Strand von Léon ideal zum Schwimmen und für Wassersportarten wie Leichtsegeln, Stand-up-Paddle, Windsurfen und Kanufahren. Auf der Waldseite bieten die Ufer des Sees einen angenehmen Spaziergang im Schatten der Kiefern.

Le Courant d'Huchet

Ihr Aufenthalt auf einem Campingplatz in der Nähe von Léon bietet Ihnen die Möglichkeit, ein Abenteuer auf dem Courant d'Huchet, der Nabelschnur zwischen dem Etang de Léon und dem Atlantik, zu erleben. Auf eigenen oder geführten Touren führen 15 km ausgeschilderte Wege entlang des Flusses, durch den Kiefernwald und zwischen den schwimmenden Sümpfen. Im Schatten des Galeriewaldes lassen Sie die Bootsführer in einer Galupe im Herzen dieses "Landes Amazonas" vom Innern des Flusses bis zum Ozean bei Moliets-et-Maa schippern. Das ganze Jahr über werden von den Mitarbeitern des Reservats pädagogische Aktivitäten organisiert. Treffpunkt ist das Reservatshaus am Rande des Léon-Sees.

Radwege und Wanderwege

Auch Rad- und Wanderfreunde kommen hier auf ihre Kosten! Im kleinen Dorf Léon treffen zahlreiche ausgeschilderte Wander-, Grün- und Radwege aufeinander. Suchen Sie nach frischer Luft? Lassen Sie sich auf der Vélodyssée bis nach Contis Plage entführen, auf dem Rundweg der Landes airials im Herzen des Pinienwaldes oder an den Ufern des Courant d'Huchet, von der Pichelèbe-Brücke bis zum See Léon.

Die Entdeckung des kleinen Erbes

Das Dorf Léon verfügt über ein kleines bauliches Erbe, das einen Blick wert ist. Angefangen bei der Kirche mit ihrem quadratischen Glockenturm, um den herum im Sommer jeden Tag ein Markt stattfindet. Sonntags und dienstagmorgens während des restlichen Jahres. Unter der Brücke des Canal du Moulin, in der Nähe des Stadtviertels Bas Rouge, unterhalb der Straße, finden Sie ein geschütztes Waschhaus an einem ruhigen Ort, das aber alle Klatschgeschichten des Dorfes gehört haben muss und sich wahrscheinlich an alle erzählten Geschichten erinnert.

Vidéos du camping Webcams plage
valid XHTML 1.0 Transitional
  • Airotel
  • Qualité tourisme
  • Département des Landes
  • CDT des Landes
  • Mimizan
  • Chèques vacances
  • ADAC
  • ACSI
  • ANWB
  • Wifi